Home - Willkommen - gampelen-fanel.ch

Willkommen
Logo IG-CGN
Direkt zum Seiteninhalt
Herzlich Willkommen auf der Webseite vom Verein IG Camping Gampelen Neuenburgersee. Im Blog findet Ihr regelmässige Aktualisierungen und weitere Informationen!
(Auf dem werden in Zukunft sämtliche News von dem Verein IG Camping Gampelen Neuenburgersee veröffentlicht)

Viel Spass auf unserer Webseite.


Letzte Aktualisierung der Webseite am 30.04.2019


Viel ist in den letzten Tagen passiert. Viele Emotionen, Trauer, Wut, Enttäuschung und Unverständnis.
Wir von der IG Camping Gampelen möchten allen danken die uns bis heute unterstützt haben und auch weiter unterstützen. Wir haben nicht verloren... nein wir haben bewiesen, dass mit Mut, Hartnäckigkeit, Fachwissen, Sachlichkeit und Beharrlichkeit viel erreicht werden kann. Klar sieht es im Moment nicht nach einen Gewinn aus, jedoch 6 Jahre ist eine lange Zeit... es hätte auch Ende Dezember 2018 Schluss sein können. Wir hatten den TCS immer auf unserer Seite, was wir leider vom Kanton Bern nicht behaupten können. Nun braucht es aktive Zusammenarbeit zwischen TCS, IG und Gemeinde, damit eine Lösung gefunden werden kann. Es wird eine Lösung geben, wie die aussieht wissen wir alle noch nicht. Es ist keine einvernehmliche Lösung die an diesem runden Tisch getroffen wurde das stimmt und die lieben Schutzorganisationen haben nicht gewonnen. NEIN es verlieren alle. Dieses Wissen muss uns vorantreiben positiv zu denken und eine neue Lösung zu finden. Wir arbeiten daran und Ihr werdet wenn immer möglich informiert. Der Regierungsrat hat uns noch die Antwort gesendet betreffend unserer Petition und Forderung. Dieses Schreiben könnt Ihr hier auf der Webseite im Blog lesen. Solltet Ihr Fragen haben, bitte wendet euch an einen von uns, bevor irgendwelche Gerüchte aufkommen. Vielen Dank und bis bald eure IG Camping Gampelen Neuenburgersee.

Ergänzung vom 20.03.2019
Wie ihr bemerk habt, sind wir immer noch aktiv am Kämpfen um unseren Campingplatz. Wir geben nicht auf und wir bleiben weiter aktiv dran. Aufgrund der letzten Aktivitäten um die 2 Transitplätze für ausländische Fahrende, die in Gampelen und Wileroltigen geplant sind und die mehrere Millionen an Steuergeldern kosten haben wir uns wieder an die Medien gewandt. Es kann und darf nicht sein dass für ausländische Fahrene Millionen an Steuergeldern gesprochen werden um Transitplätze zu bauen für uns aber der Grossrat keinerlei Gehör findet und sich keineswegs für uns und unsere Anliegen einsetzt! Wir geben nicht auf.
Vielen Dank an dieser Stelle für Eure Unterstützung und alle Zuschriften und Anfragen. Bitte habt Verständnis dafür dass wir diese nicht alle persönlich beantworten können. Wir investieren sehr viel Zeit in unseren Verein und den Kampf für unser Paradies. Sämtliche Informationen, die in naher Zukunft kommen werden wie gewohnt hier auf der Webseite im Blog veröffentlicht sowie in unserer Facebook Gruppe Gampelen Fanel. Ab dem 13. April 2019 sind wir alle auch wieder auf dem Campingplatz anzutreffen. Wenn Ihr mehr Informationen möchtet oder Einblick in unsere Unterlagen wünscht so dürft Ihr uns jederzeit besuchen. In diesem Sinne möchten wir nun allen eine gute Zeit wünschen und bis bald in Gampelen!

WICHTIGE INFO:

Wir haben am 27. Juni 2018 die gesammelten Unterschriften abgegeben.
Im Gesamttotal haben wir die Stolze Menge von 19'308 Unterschriften für den Erhalt unseres Campingplatzes in Bern deponiert.

  

Vielen Dank an alle für eure Tatkräftige Unterstützung bei der Unterschriftensammlung! Anbei noch die Videos der Übergabe in Bern:

Unser Campingplatz TCS Gampelen Fanel darf nicht sterben!
Aus diesem Grund haben wir diese Webseite errichtet und eine Petition gestartet. Ihr seid alle herzlich eingeladen uns zu unterstützen!

Der TCS Campingplatz Gampelen am Ufer des Neuenburger Sees besteht seit 1955 - mehr als ein halbes Jahrhundert. In dieser Zeit wurde die Natur geschützt und gefördert, von der Campingfamilie - dem TCS und dem Kanton. Er befindet sich in einem kantonalen Naturschutzgebiet. Das Land gehört dem Kanton Bern, mit dem der TCS Nutzungsverträge abgeschlossen hat.

Der Campingplatz ist für viele ein zweites zu Hause. So einige Camper haben auf dem Campingplatz ihr halbes, ja sogar Ihr ganzes Leben verbracht. Am frühen Morgen vom Vogelgezwitscher und dem Klopfen des Spechtes sanft geweckt zu werden - dies möchten wir auch unseren Kindern weiter geben können. Wir leben mit der Natur und nicht gegen Sie. Die Natur will uns nicht vertreiben, jedoch gibt es Menschen die dies nicht begreifen können oder wollen.

Wir kämpfen für unser Paradies - Kampflos geben wir nicht auf!!

Anbei einige Impressionen aus unserem Paradies:
Vorzelt
Sonnenuntergang
Schwäne
Campingwiese
© 2018 by www.gampelen-fanel.ch
Zurück zum Seiteninhalt